Navigation
Malteser Düren

Zertifikatsübergabe bei den Maltesern

„Behandlungspflege LG 1 und 2“ erfolgreich abgeschlossen

04.09.2017

9 Teilnehmerinnen  haben den Lehrgang „Behandlungspflege LG 1 und 2“ mit Erfolg bei den Maltesern in Düren beendet. Die Ausbildungsleiterin der Malteser Düren, Susanne Vonhögen, begrüßte neben einigen Dozenten die erfolgreichen Absolventen und überreichte ihnen im Rahmen einer kleinen Feier die begehrten Zertifikate sowie eine Rose.

Das erfolgreiche Bestehen des Lehrgangs „Behandlungspflege Leistungsgruppe 1 und 2“ ist die unbedingte Voraussetzung zur Tätigkeit in einem ambulanten Pflegedienst. Die Inhalte dieser Ausbildung entsprechen den Forderungen des Landesrahmenvertrages NRW und werden in 160 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten vermittelt. Ebenfalls zur Ausbildung gehört die Anfertigung einer umfassenden Hausarbeit. Am Ende der Ausbildung steht dann die schriftliche und mündlich/praktische Prüfung.

Die Lehrgangskosten werden von den Teilnehmern selber getragen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, einen Teil dieser Kosten durch Bildungsschecks oder Prämiengutscheine zu finanzieren.
Den erfolgreichen Teilnehmern Clemens, Daniela; Hesseler, Claudia; Karaaslan, Monique; Nikolic, Nikolina; Sieweke, Gabriela; Stappen, Britta; Stoffels, Carmen; van der Waarden, Katja und Weber, Stefanie einen herzlichen Glückwunsch und alles Gute für ihre berufliche Zukunft.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201201345  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7