Navigation
Malteser Düren

Pflegeausbildung bei den Maltesern

Umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm

24.02.2018

Das Kursprogramm der Malteser „Pflegeausbildung 2018“ liegt vor und ist in der Stadtgeschäftsstelle des Malteser Hilfsdienstes in der Joachimstr. 2 a in Düren erhältlich. Es kann auch unter der Tel.-Nummer 02421/945020 angefordert und per Post zugesandt werden.

Das Programm enthält alle Aus- und Fortbildungen, die der Malteser Hilfsdienst e.V. im Jahr 2018 im Bereich Pflege und Betreuung anbietet. Hierzu zählen die Grundausbildungen zur Schwesternhelferin bzw. zum Pflegediensthelfer, die Ausbildungen zur/zum Betreuungsassistent/in gem. § 43b und § 53c SGB XI, die Weiterbildung in Behandlungspflege der Leistungsgruppen 1 und 2, nach neustem Curriculum mit 186 Unterrichtseinheiten sowie auch die jährlich gesetzlich vorgeschriebenen Fortbildungen für Betreuungsassistenten. Mit weiteren 8 Fortbildungen für Pflegehilfskräfte und Pflegefachkräfte wird das insgesamt sehr umfangreiche Programm abgerundet.

Ausbildungsleiterin Susanne Vonhögen weist darauf hin, dass die Kurse zertifiziert sind sowie Bildungsschecks und Prämiengutscheine akzeptiert werden.

Wer sich für eine Aus- oder Weiterbildung in der Pflege bzw. in der Betreuung interessiert, kann das Kursprogramm unter der Tel.-Nummer 02421/945020 anfordern. Alle Informationen zu Aus- und Fortbildungen gibt es aber auch telefonisch unter 02421/945020 oder 0171/9779824.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201201345  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7